Aus dem Oberallgäu und Kempten – 24. Mai 2018

Bauunternehmen im Landkreis Oberallgäu haben ein Problem – es mangelt an Azubis. Der Fachkräftemangel ist auch hier deutlich zu spüren. Die IG Bau kritisiert, dass die Berufe, wie Zimmerer und Maurer wieder attraktiver gemacht werden müssen. Dazu gehört auch eine bessere Bezahlung. Wir haben bei Unternehmen im Oberallgäu nachgefragt, wie es tatsächlich um die Auszubildenden auf dem Bau steht und wo ihrer Meinung nach die Probleme liegen.