Aus dem Oberallgäu und Kempten – 27. April 2017

Niedriger Milchpreis, mehr Kontrollen, weniger Planungssicherheit – die Landwirtschaft im Allgäu befindet sich im Wandel. Und das geht nicht spurlos an den Familienbetrieben vorbei.