Aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren – 18. Januar 2018

Die Feuerwehr in einem Eisstadion. So lautet der Plan in Kaufbeuren. Denn die alte Feuerwache wird abgerissen – eine neue am selben Ort neu gebaut. In diesen knapp zwei Jahren muss die Freiwillige Feuerwehr woanders untergebracht werden. Wie praktisch, dass das alte Kaufbeurer Eisstadion mittlerweile leer steht. Doch das gilt eigentlich als einsturzgefährdet. Warum die Feuerwehr trotzdem rein kann und welche Risiken damit verbunden sind, haben wir in dieser Ausgabe herausgefunden.