Aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren – 31. August 2017

Der 1. September. Für die meisten nur der Anfang eines neuen Monats. Für viele Jugendliche gleichzeitig der Beginn eines neuen Lebensabschnittes. Traditionell ist der 1. September der Beginn des neuen Ausbildungsjahres. Doch wie steht es um die Lehrlinge und die Ausbildungsbetriebe im Allgäu? Wo gibt es Probleme? Wo läuft es rund? Und was kann man tun, wenn man noch keine Ausbildungsstelle hat?