Aus dem Unterallgäu und Memmingen – 5. Oktober 2017

120 bis 140 Liter. So viel Wasser verbraucht der durchschnittliche Mensch – pro Tag! Und so selbstverständlich wie sich unser Wasserhahn aufdrehen lässt, vergisst man manchmal vielleicht, wie besonders es eigentlich ist, fließend-sauberes Wasser zu haben. Nicht aber die drei Unterallgäuer Gemeinden, die wir Ihnen im Landkreismagazin vorstellen. Aus grundverschiedenen Gründen wissen diese ihr Grundwasser mehr als zu schätzen.