Aus dem Unterallgäu und Memmingen – 7. September 2017

Die Infrastruktur hat bekanntlich viele Facetten. In unserem digitalen Zeitalter ist mit den Daten-Autobahnen noch mehr Verkehr hinzugekommen. Dabei hat man mit Schiene und Straße ja schon genug zu tun. Wie passend, dass jetzt der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur in Memmingen war. Diesen Besuch haben wir natürlich gleich mal genutzt und mit ihm und den anderen Allgäuer Politikern über die Situation im Unterallgäu zu sprechen.