Der Dönerstalk – 31. Mai 2018

Matthias Dolderer macht einen Sport, den man als Normal-Mensch nicht richtig begreifen kann: Er fliegt mit über 380 Sachen zwischen Schikanen durch und „erlebt“ dabei Gravitationskräfte, die keine Achterbahn der Welt aufbringen kann. Im „Red Bull Air Race“, der Formel 1 der Lüfte, ist der Tannheimer 2016 Weltmeister geworden. Im Dönerstalk erzählt er wie sein großer Traum wahr wurde und warum man mit 47 in der Fliegerei im besten Alter ist.