Land und Leute Weitnau – 29. Juni 2020

Die Marktgemeinde Weitnau und die Gemeinde Missen-Wilhams bilden gemeinsam die Verwaltsungsgemeinschaft Weitnau. Dort ist einiges zu bieten: Kathrina Rudolph und Peter Böhr haben den Carl-Hirnbeinweg und dessen Geschichte erkundigt. Abseits dieses Weges befindet sich die Sennalpe Thalhofer Berg, bei der sie ebenfalls zu Besuch sind.