Land und Leute Haldenwang – 4. Juni 2018

Ein Ort, der sich Fair-Trade Gemeinde nennen darf. Ein Geigenbauer, der noch fast alles selbst von Hand anfertigt. Ein Dorfladen, in dem sich die Einwohner treffen, unterhalten und austauschen können. Und – eine Ausstellung, die den Ort selbst thematisiert. Für diese Folge von Land und Leute war unsere Redakteurin Theresia Keck unterwegs in der Oberallgäuer Gemeinde Haldenwang.