Land und Leute Scheidegg – 28. Mai 2018

Unsere Land-und Leute Redakteurin Theresia Keck war für diese Folge in der Westallgäuer Gemeinde Scheidegg unterwegs. Sie hat sich mit der 93-jährige Museumsführerin Rita Kretz getroffen, um mehr von der Geschichte Scheideggs zu erfahren, hat sich die westallgäuer Baumwipfel vom Skywalk aus mal genauer angeschaut und ist – nicht zuletzt – auf den Spuren des sagenumwobenen Scheidegger Eisbären durch die Scheidegger Wasserfälle gewandert.