Nützling gegen Schädling – Wie eine Wespe der Retter des Apfelbaums werden könnte

Die chinesische Wollhandkrabbe, der amerikanische Ochsenfrosch oder die asiatische Hornisse. Bei diesen Tieren sagt schon der Name, dass sie eigentlich nicht von hier kommen – in Deutschland eigentlich nicht vorkommen. Eigentlich. In der Realität ist Deutschland voll von solchen invasiven Arten – sie siedeln sich hier an, vermehren sich und gefährden die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Im Landkreis Lindau macht eine solche Art gerade den Obstbäuerinnen und Obstbauern große Sorgen – die marmorierte Baumwanze.  Eine Idee sie zu bekämpfen, die gibt es bereits – sie birgt jedoch auch Risiken.