Triathlet Fabian Eisenlauer – Training im Winter

ANMOD: Es ist kalt, die Straßen und Wege sind voller Schnee. Bei diesem Wetter lädt eine Tasse heiße Schokolade vor dem Fernsehen ein. Auf Laufen oder gar Rad fahren verzichten da die meisten. Für einen Triathlet, wie Fabian Eisenlauer kommt eine Winterpause aber nicht in Frage. Deshalb musste er sich einige kreative Alternativen und Ausweichmöglichkeiten für die kalte Jahreszeit überlegen.