Vom Westallgäu bis zum Bodensee – 28. Juni 2018

Von 1946 bis 1956 gehörte der Landkreis Lindau weder zu Bayern, noch zu Baden-Württemberg. Während der restliche Teil Bayerns nach dem zweiten Weltkrieg von den Amerikanern besetzt war, war Lindau Teil der französischen Besatzungszone. In dieser Zeit wurde die Stadt Lindau und der Landkreis reich. Und zwar so reich, dass Lindau jedes Jahr über 100.000 Mark an den Freistaat Bayern zahlte. Länderfinanzausgleich, mal andersrum. In unserem Magazin vom Westallgäu bis zum Bodensee, haben wir uns die besonderen zehn Lindauer Jahre angeschaut.